GARM Kampfbekleidung

GARM – DIE KOMPLETTE AUSWAHL AN KAMPFBEKLEIDUNGEN

GARM wurde nach dem Hund benannt, der Hel’s Tor in der nordischen Mythologie schützt und alles unternimmt, um seinen Meister zu schützen. Es bietet dem Benutzer mehr Selbstvertrauen und verbessert die Mobilität und Tödlichkeit unter den härtesten Bedingungen.

Ellenbogenverstärkungen

TECHNOLOGIE

Unsere innovativen und fortschrittlichen Produktionsmethoden wurden in unseren eigenen Fabriken entworfen und in unseren Textillabors getestet. Sie werden durch modernste Technologien wie Laminieren, Selbstklebeanhaftungen und Laserschneiden erweitert. Die Stoffe sind flammhemmend, insektenabweisend und so konzipiert, dass sie die optische und akustische Signatur des Trägers bestmöglich reduzieren.

GARM Schneeanorak - Einfacher Zugang zu darunter liegender Ausrüstung

FLEXIBILITÄT

GARM wurde entwickelt, um sowohl militärische als auch Strafverfolgungsanforderungen zu erfüllen. Es wurde mit einer anpassbaren Systemkonfiguration entwickelt, um sicherzustellen, dass der Träger immer angemessen gekleidet ist, egal ob in den skandinavischen Bergen oder in der ostafrikanischen Wüste.

Vollständig wasser- und windfest

KOMFORT

Das soldatenzentrierte Design basiert auf dem Verständnis der betrieblichen Anforderungen unserer Endnutzer und Kundenfeedback. Unsere Kampfkleidung ist ergonomisch, leicht, langlebig und komprimierbar und handhabt effektiv die Feuchtigkeits- und Wärmeübertragung.

LEICHT UND LANGLEBIG

Leicht und komprimierbar

Wir verstehen, dass Personen in Konfliktgebieten bereits zu viel Gewicht tragen. Daher ist es unser Ziel, unnötiges Material, Zubehör oder Nähte zu reduzieren. Wir entwickeln ständig leichtere und weichere Materialien und erhöhen gleichzeitig die Haltbarkeit und den Schutz.

DAS GARM-SCHICHTENSYSTEM

GARM Kampfschichtensystem

FLAMMENFESTIGKEIT

NFMs feuerfeste Produkte schmelzen und tropfen nicht und schützen den Benutzer vor schweren Verbrennungen und Verletzungen durch Feuer und Explosionen. Je mehr Schichten an Feuerschutzkleidungsstücken getragen werden, desto größer ist der Schutz. Die Kampfschicht ist bei direkter Feuereinwirkung unerlässlich, da sie die Ausbreitung des Feuers und das Schmelzen / Tropfen eines Stoffes und von Zubehör verhindert. Die Basisschichtstoffe begrenzen die Wärmeübertragung und verhindern das Aufschmelzen auf der Haut. Die von NFM entwickelten Materialien sind von Natur aus feuerfest und bieten auch nach unzähligen Waschzyklen einen stabilen Schutz.

Flammenfestigkeit

SIGNATURMANAGEMENT

NIR-konforme Uniform

Während militärischen Operationen müssen Soldaten ihre Sichtbarkeit durch menschliche und optische Sensoren minimieren. Das Signaturmanagement von NFM erhöht die Überlebensfähigkeit des Soldaten, da er nicht erschossen werden kann, solange er unentdeckt bleibt. Unsere Kampfkleidung erleichtert das Signaturmanagement durch die Verwendung effektiver Tarnmuster und -farben bei gleichzeitiger Reduzierung der Nahinfrarot-Signatur (NIR).

Das Geräusch, das ein Soldat macht, wenn er sich bewegt oder wenn er Geräte bedient, kann sein Leben gefährden. Die beiden Hauptfaktoren, die die Geräuschsignatur eines Kampfbekleidungskonzeptes beeinflussen, sind die Passform und die Auswahl der Rohstoffe. Wir verwenden nur geeignete Stoffe und ein zweckmäßiges Leimungssystem, um sicherzustellen, dass die akustische Signatur so gut wie möglich reduziert wird.